Eine Modifikation des diagnostischen Vorgehens ist für die individuelle Prognose von erheblicher Bedeutung